23.-24.04.2016 Ausflug zum Baumkronenweg und nach Passau

Am Samstag ging es in der Früh für 12 Kammeraden los zu einem netten Wochenende samt Begleitung in Richtung Oberösterreich. Die erste Station führte uns zum Baumkronen-Weg nach Kopfing. Wir durchwanderten diesen schön angelegten Weg, der in etwa 10 - 15 Metern Höhe in den Baumkronen angelegt wurde.
Am späteren Nachmittag fuhren wir dann weiter in die Drei-Flüsse-Stadt Passau, wo auch unser Hotel war. Den restlichen Nachmittag schauten wir uns die Altstadt mit dem Dom St. Stephan an. In diesem Dom befindet sich die größte Dom-Orgel der Welt mit ca. 18.000 Pfeifen und 230 Registern. Auch die Donau-Mündung von Inn und Ilz wurde besichtigt. Am Abend verbrachten wir gemeinsam ein gemütliches Abendessen im Wirtshaus Altes Bräuhaus.
Am Sonntagvormittag wanderten einige noch zur Burg Feste Oberhaus in Passau und andere schauten sich nochmals die Altstadt an. Kurz vor Mittag bestiegen wir das Kristallschiff in Passau, um die Donau zu befahren. Die Schifffahrt auf der Donau war ein Erlebnis und man konnte die Umgebung genießen. Nach ca. 2 Stunden legte das Kristallschiff wieder in Passau an, wo wir danach die Heimreise wieder antraten.
Es war für alle ein gelungener und netter Ausflug und wir konnten gemütliche Stunden verbringen.

Ausflug 01 200  Ausflug 06 200 Ausflug 02 200 Ausflug 03 200 Ausflug 04 200 Ausflug 05 200 Ausflug 07 200

 

 Drucken